Direkt zum Inhalt springen
Steigert die Vorfreude auf den nächsten Hotelaufenthalt: Mit "MyMaritim" schon vorab online Punkte sammeln.
Steigert die Vorfreude auf den nächsten Hotelaufenthalt: Mit "MyMaritim" schon vorab online Punkte sammeln.

Pressemitteilung -

Kostenfrei und voller Vorteile: Das neue MyMaritim-Bonusprogramm

Wer viel unterwegs ist, beruflich oder privat, kennt sicher einige der zahlreichen Bonusprogramme, die Hotels, Fluggesellschaften oder Reiseveranstalter anbieten. Eine tolle Sache, die aber oft ganz schön kompliziert ist.

Deshalb macht es die Maritim Hotelgesellschaft jetzt ganz einfach: Mit jeder Online-Buchung über die Maritim Website werden mit „MyMaritim“ Punkte gesammelt, bei der kostenfreien Anmeldung gibt es direkt 1.000 Willkommenspunkte. Die Punkte können dann vollständig oder teilweise bei der nächsten Online-Buchung eingelöst werden, es gibt keine gesperrten Daten, Saisonzeiten oder ein Punkteminimum. Und das Beste: Über MyMaritim sparen Mitglieder immer mindestens 10 Prozent gegenüber Angeboten im World Wide Web. Dies gilt für alle Preise inklusive und exklusive Frühstück.

„Es geht uns vor allem darum, unseren Kunden ein noch besseres Buchungs- und Hotelerlebnis und viele attraktive Vorteile zu bieten – und das so einfach wie möglich“, erklärt Roland Elter, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb Maritim Hotelgesellschaft. „Dafür ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt“, meint Elter, denn die Bereitschaft, sich auf neue digitale Möglichkeiten einzulassen, sei bedingt durch die Corona-Krise aktuell besonders hoch: „Gerade für unsere Branche sind die Auswirkungen der Pandemie wirklich katastrophal. Trotzdem haben wir die Zeit natürlich genutzt und möchten unseren Gästen besonders viele Vorteile bieten, wenn es endlich wieder richtig losgeht. Dann wird es umso wichtiger sein, unseren vielen Stammkunden im privaten und Business-Segment das Buchen und Reisen so leicht wie möglich zu machen“, erklärt der Vertriebschef weiter.

Viele Maritim-Kunden haben schon lange am bisherigen Partnercard Programm teilgenommen – ihr angesammeltes Rabatt-Guthaben wird automatisch in das neue „MyMaritim“-System übertragen, nötig ist nur noch die persönliche Anmeldung. Im neuen Mitgliederprogramm steht dann ein eigener Log-in Bereich zur Verfügung, der einen genauen Überblick zu Aufenthalten, Status & Punktestand sowie exklusiven Angeboten & Punkteaktionen gibt.

„Mit MyMaritim bieten wir unseren Gästen eine wirklich attraktive digitale Lösung, transparent, leicht in der Handhabung und voller Vorteile“, fasst Roland Elter zusammen.

Für einen unbeschwerten Hotelaufenthalt sieht er außerdem das umfassende Hygiene- und Sicherheitspaket in allen Maritim Hotels als ausschlaggebend an. Bereits im vergangenen Jahr sind umfangreiche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen in allen Maritim Hotels installiert worden, die noch über die behördlichen Vorgaben hinausgehen und sich bereits umfänglich in der Praxis bewährt haben.


Dazu Elter: „Wir hoffen sehr, dass die Maritim Hotels schon bald wieder durchgängig Gäste begrüßen dürfen. Der Click auf die Website und das kostenlose MyMaritim-Programm lohnt sich in jedem Fall vorab und steigert die Freude auf den nächsten Maritim-Aufenthalt - egal ob aus privaten oder geschäftlichen Zwecken."

Details zum neuen Bonusprogramm „MyMaritim“ mit den Kategorien „Blue, Gold und Platinum“: www.maritim.de.

Themen

Tags


Die Maritim Hotelgesellschaft ist die größte inhabergeführte deutsche Hotelkette und in acht Ländern im Ausland vertreten: Mauritius, Ägypten, Türkei, Malta, Spanien, Albanien, Bulgarien und China.

Pressekontakte

Harriet Eversmeyer

Harriet Eversmeyer

Pressekontakt Direktorin Public Relations Presse- und Öffentlichkeitsarbeit +49 (0) 5222-953-280

Zugehöriger Content