Willkommen im Pressebereich

Maritim Hotels folgen

Internationale Gesangselite trifft sich zur 19. Maritim Musikwoche in Timmendorfer Strand

Pressemitteilung   •   Okt 30, 2018 15:03 CET

Star des Abends bei der Maritim Musikwoche im vergangenen Jahr: Die 1. Preisträgerin Irina Bogdanova.

Regional und doch international - so lautet die Devise des 19. Maritim Musikpreis im Maritim Seehotel Timmendorfer Strand: Regional, weil alle fünf norddeutschen Musikhochschulen bei dem renommierten Gesangswettbewerb von ihren besten Studierenden vertreten werden. International, weil das Teilnehmerfeld über 20 Nationen aus Europa, Afrika, Asien sowie Nord- und Südamerika repräsentiert. 

Die glücklichen Meistersinger werden am Samstag, 15. Dezember 2018, unmittelbar nach dem Finale (Beginn 20 Uhr) im Konzertsaal des Maritim Seehotels in Timmendorfer Strand mit lukrativen Geldpreisen und Engagements ausgezeichnet. Der Maritim Musikpreis ist in diesem Jahr mit insgesamt 18.000 Euro dotiert. 

Zuvor werden in Bremen, Hamburg, Hannover, Lübeck und Rostock in einer 1. Wettbewerbsrunde die jeweils drei Besten jeder Hochschule für das Halbfinale am 13. und 14. Dezember 2018 (Beginn um 15:30 Uhr, ebenfalls im Maritim Seehotel) nominiert. Das musikalische Repertoire umfasst ein breites Spektrum aus Oper, Operette, Oratorium und Lied. Und auch die Klavierbegleitung wird prämiert. In Timmendorfer Strand erwartet eine prominent besetzte und ehrenamtlich tätige Jury den internationalen Nachwuchs.

Der Wettbewerb wird von einem einwöchigen musikalischen und kulturellen Programm (9.-16. Dezember 2018) im Maritim Seehotel Timmendorfer Strand begleitet. Der Eintritt zu einzelnen Veranstaltungen ist frei (Vorträge, Konzerte sowie Halbfinale und Finale des Gesangswettbewerbs). Von Montag bis Freitag bietet das Seeterrassen-Restaurant ab 18 Uhr ein Abendbuffet vor den Konzerten an, am Finalabend um 17.30 Uhr ein Gala-Spezialitätenbuffet (inkl. Begrüßungscocktail). Musikgenuss und Ostseeflair verbindet die Maritim-Woche im Advent. Nähere Informationen, Kontakt und Reservierung: Telefon 04503/ 6052466 oder -68 und E-Mail info.tim@maritim.de.

Die Maritim Hotelgesellschaft ist die größte inhabergeführte deutsche Hotelkette und in sechs Ländern im Ausland vertreten: Mauritius, Ägypten, Türkei, Malta, Spanien und China. Die starke Position des Unternehmens in der First-Class-Hotellerie soll durch kontinuierliches Wachstum weiter gefestigt werden.

Alle Texte und Bilder können honorarfrei unter Angabe der Quelle veröffentlicht werden. Belegexemplare sind willkommen.


Über Maritim | Service | Verantwortung | Umweltschutz | Stellenangebote | Impressum