Willkommen im Pressebereich

Maritim Hotels folgen

Auf einen Klick: Maritim zum Verschenken

Pressemitteilung   •   Okt 09, 2015 10:00 CEST

Maritim Gutscheine jetzt online

Zu Weihnachten, als Geburtstagsüberraschung, besonderes Dankeschön oder kleine Aufmerksamkeit: Mit einem Gutschein kann man eine genussvolle und erholsame Zeit in einem der 35 deutschen Maritim Hotels verschenken.

Die neue Online-Bestellfunktion auf der Maritim Homepage (http://www.maritim.de/de/geschenkgutscheine) macht den Gutschein-Kauf nun besonders schnell und einfach. Zur Wahl stehen unterschiedliche Designs je nach Anlass, beispielsweise für ein gemütliches Sektfrühstück mit Freundinnen, einen Brunch mit der ganzen Familie oder ein romantisches Wochenende zu zweit. Abrufbar sind Wertgutscheine genauso wie beliebte Hotelgutscheine, etwa für Arrangements und spezielle Angebote. Einfach den gewünschten Gutschein anklicken, Namen des Beschenkten angeben und eine Grußbotschaft eintragen: Nach der Bezahlung per Sofort-Überweisung oder Kreditkarte wird der Gutschein direkt als pdf-Datei per E-Mail zugestellt.

Wenn die Zeit also drängt, ein Geburtstag, Hochzeitstag oder Jubiläum ansteht und das Geschenk noch fehlt – „auf einen Klick“ ist der passende Maritim-Gutschein in ansprechendem Design bestellt.

Übrigens – schnell sein lohnt sich: Die ersten 20 Besteller erhalten einen Frühstücksgutschein für zwei Personen gratis.

Maritim Hotels gibt es an folgenden Standorten: Bad Salzuflen, Bad Homburg, Bad Sassendorf, Bad Wildungen, Berlin (2x), Bonn (2x), Braunlage, Bremen, Darmstadt (2x), Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Fulda, Gelsenkirchen, Hannover (2x), Heringsdorf (Usedom), Kiel, Köln, Königswinter, Magdeburg, Mannheim, München, Nürnberg, Rheinsberg, Stuttgart, Timmendorfer Strand (2x), Titisee/Neustadt, Travemünde, Ulm und Würzburg.

Die Maritim Hotelgesellschaft ist die größte inhabergeführte deutsche Hotelkette und in sechs Ländern im Ausland vertreten: Mauritius, Ägypten, Türkei, Malta, Spanien und China. Die starke Position des Unternehmens in der First-Class-Hotellerie soll durch kontinuierliches Wachstum weiter gefestigt werden.

Presseanfragen: Harriet Eversmeyer, Direktorin Public Relations,
Maritim Hotelgesellschaft mbH, Herforder Str. 2, 32105 Bad Salzuflen,
Telefon +49-5222-953-280, Telefax +49-5222-953-128,
E-Mail: heversmeyer.hv@maritim.de.

Alle Texte und Bilder können honorarfrei unter Angabe der Quelle veröffentlicht werden. Belegexemplare sind willkommen.


Über Maritim | Service | Verantwortung | Umweltschutz | Stellenangebote | Impressum