Willkommen im Pressebereich

Maritim Hotels folgen

„Abfahrt XXL“: Winterspaß garantiert im Maritim Berghotel Braunlage

Pressemitteilung   •   Jan 25, 2016 10:00 CET

Skispass pur auf bestens präparierten Abfahrten im Skigebiet Wurmberg

Braunlage / Bad Salzuflen - 15. Januar 2016

Ein milder Winter, frühlingshafte Temperaturen zu Weihnachten – viele sehnen sich nach Spaß und Sport im Schnee: Also auf ins Maritim Berghotel Braunlage! Direkt am Fuße des Skigebiets Wurmberg gelegen, ist das Schneevergnügen hier dank moderner Beschneiungsanlagen und präparierter Pisten garantiert.

Große und kleine Gäste schnallen ihre Skier direkt auf dem Hotelgelände an und gelangen von dort ganz einfach zur Seilbahnstation. Auch talwärts kann auf der Abfahrt vom Wurmberg ein direkter Abzweig zum Hotelparkplatz genommen werden.

Passend dazu bietet das Maritim Berghotel Braunlage das Special „Abfahrt XXL“ für 35 Euro p. P. zzgl. Tagesrate an. Buchbar ab einer Übernachtung, beinhaltet dieser XXL-Skispass den Skipass für einen Tag auf allen Pisten des Wurmbergs, eine Flasche Wasser sowie einen Leihbademantel und Badeschuhe bei Anreise im Zimmer.

Das Skigebiet um Braunlage gilt als eine der schönsten Skiregionen des Nordens und bietet 13 Kilometer bestens präparierte Abfahrten. Erst kürzlich wurde das Skigebiet in Wurmberg (Harz) umfänglich modernisiert und unter anderem mit Schneekanonen ausgestattet. Die Frage „Ist genug Schnee da?“ braucht sich hier von Mitte Dezember bis Ende März niemand mehr zu stellen. Außerdem wurden am Wurmberg zwei neue Abfahrten angelegt und die bestehenden Pisten ausgeweitet. Am bekannten Hexenritt (Abfahrt 1,2 km) bringt ein neuer 4er-Sessellift die Skibegeisterten bis zum Gipfel – was deutlich kürzere Wartezeiten bedeutet. Langläufer lockt ein gut ausgebautes Loipennetz. Und wer nicht Ski fahren möchte? Der hat seinen Spaß am neuen Snow Tubing Hang: Mit einem Extra-Lift kann man hier auf großen Gummireifen ins Tal rutschen. Schlittenfans kommen auf der längsten beschneiten Rodelbahn Deutschlands (1.600 m) voll auf ihre Kosten.

Für Entspannung nach dem Wintersporttag sorgt im Maritim Berghotel Braunlage das „maritim spa & beauty care“ mit großzügigem Innenpool, Sauna, Fitnessraum und Physiotherapie. Regionale und saisonale Spezialitäten serviert das Restaurant „Pfaffenstieg“, kühle Drinks und Cocktails bieten Pub oder Hotelbar, am Freitag und Samstag mit Live-Musik. Weitere Informationen und Buchung unter Tel. 05520-805-0, info.brl@maritim.de oder www.maritim.de.

Die Maritim Hotelgesellschaft ist die größte inhabergeführte deutsche Hotelkette und in sechs Ländern im Ausland vertreten: Mauritius, Ägypten, Türkei, Malta, Spanien und China. Die starke Position des Unternehmens in der First-Class-Hotellerie soll durch kontinuierliches Wachstum weiter gefestigt werden.

Presseanfragen: Harriet Eversmeyer, Direktorin Public Relations,
Maritim Hotelgesellschaft mbH, Herforder Str. 2, 32105 Bad Salzuflen,
Telefon +49-5222-953-280, Telefax +49-5222-953-128,
E-Mail: heversmeyer.hv@maritim.de.

Alle Texte und Bilder können honorarfrei unter Angabe der Quelle veröffentlicht werden. Belegexemplare sind willkommen.


Über Maritim | Service | Verantwortung | Umweltschutz | Stellenangebote | Impressum